Mittwoch, 9. Februar 2011

Me-made-month, Part 4

Da ich heute den ganzen Tag daheim bin, mal ganz casual. Eine (Kauf-)Jeans, das rote Shirt von gestern und darüber meine *Gipfelstürmer*-Strickjacke.

Today I'm at home, so it's casual-time. Jeans (bought), the red shirt from yesterday and my *Gipfelstürmer*-knitting-jacket.

Obwohl die Passform der Jacke nicht so toll ist (am Körper viel zu weit, weil einfach gerade hochgestrickt), liebe ich sie heiß und innig!

Although the fit of the jacket is not so great (the body is too loose, because just knit straight up), I love her so much!

Kommentare:

  1. Mhhh, nun ja.
    Jeder hat so seine Lieblingsteile, gell?

    (-;

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. *lach* Genau! Ich hätte da auch noch eine (Kauf-)Jeans im Angebot, die bei näherer Betrachtung eigentlich nur noch aus Flicken besteht. Aber ich kann mich einfach nicht von ihr trennen... :-)

    AntwortenLöschen
  3. Solche Jacken brauch man. Ich habe auch so was in schwarz, gekauft, völlig aus der Form, aber sie muß noch bleiben und sei es nur für den Garten !!

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...