Mittwoch, 22. Januar 2014

MMM: es rockt!

Am Samstagabend hatte ich ein Date. Freitagabend ratlose und leicht panische Blicke in meinen Kleiderschrank. Denn natürlich(!) hatte ich nichts anzuziehen. Ist klar, oder?
Also was tun? Fest stand, dass ich KEINE Hose anziehen wollte. Kleider habe ich keine. Wintertaugliche Röcke? Fehlanzeige.

Also den Notfallplan aktiviert:

Freitagabend: Schnittmuster gewälzt und Stoffvorrat durchwühlt.
Samstagvormittag: Schnitt auskopiert, zugeschnitten und genäht.
Samstagmittag: Ready to go!

 ottobre_jeansrock

Jeansrock mit Kellerfalten, aufgehübscht mit gekaufter Crashbluse, schwarzen Strumpfhosen und Stiefeln.

Hier noch mal ein bisschen näher. Auf dem Foto ist die Farbe des Rocks auch besser getroffen.

ottobre_jeansrock_closeup

(Sorry, für die qualitativ miesen Fotos. Selbstportraits bei Kunstlicht in zu kleiner Wohnung ist echt 'ne Herausforderung. *seufz*)


Der Rock ist aus Ottobre 5/2007, Modell Nr. 13. Es ist ein Hüft-Rock in A-Linie mit je 2 Kellerfalten vorn und hinten, Sattel und Taschen (sehr wichtig!). Genäht ist der Rock wirklich ratzfatz und sitzt auch ohne Anpassung super. Reduziert habe ich lediglich die Saumweite um ca. 15cm, da mir so weit ausgestellte Röcke nicht so gut stehen.
Genäht habe ich ihn aus schwarzem (used washed) Stretchdenim von *Buttinette*

Und jetzt bitte Tusch, Trommelwirbel und Applaus! Denn: es war nicht nur ein toller Abend. Es war wohl das erste Mal in meinem Leben, dass ich im Winter einen Rock getragen habe! Aber garantiert nicht das letzte Mal!!!

Im Moment bin ich auf der Suche nach alltagstauglichen Oberteilen zum Rock. Meine Martha's sind zu lang (und es darf auch gern mal was anderes sein) und meine Fleece-Pullis finde ich zum Rock jetzt nicht so der Brüller. Vielleicht ein (Strick-)Pulli? Warm muss es auf jeden Fall sein, aber hübsch aussehen soll es ja trotzdem noch. Falls da jemand von Euch Vorschläge hat, würde ich mich über einen Hinweis sehr freuen! :-)

Und jetzt werde ich mal sehen, was die anderen Mädels heute beim *MMM* so tragen. Vielleicht finde ich ja weitere Rock-Inspirationen?


Schnitt: Modell Nr. 13 aus Ottobre Woman 5/2013
Größe: 40
Änderungen:Saumweite um etwa 15 cm verringert
Stoffe:schwarzer Stretchdenim

Kommentare:

  1. Der Rock ist total schick, gefällt mir super!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Oh der Rock ist toll - auf dem ersten Bild sieht er tatsächlich eher braun aus. LG

    AntwortenLöschen
  3. Super, gefällt mir, steht Dir sehr gut, Du solltest öfters Röcke tragen, mit den richtigen Strumpfhosen drunter ist das auch im Winter kein Problem.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  4. Das ging ja ziemlich flott mit dem Rock. Applaus. Lg Heike

    AntwortenLöschen
  5. Ein super Schnitt ist das! Besonders gefällt mir der breite Bund mit Gürtelschlaufen und die Kellerfalten. Muss ich mir merken.
    Steht dir sehr gut.
    Liebe Grüße,
    Nastjusha

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schicker Rock! Es war auch eine gute Idee, die Weite rauszunehmen. Meine Tochter hat einen Rock in Originalweite und das steht schon ziemlich ab.
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Schicker Rock, macht sich gut aus Jeansstoff und zusammen mit der Bluse ein tolles Outfit.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Du siehst so klasse aus in dem Outfit, du brauchst wirklich mehr Winterröcke!
    Ich liebe ja schmale/ grade geshcnittene Shirts mit (kurzer) Strickjacke im Winter als Rockkombination.
    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  9. Oh, der sieht toll aus, so einen hätte ich auch gern...steht mir aber nicht ( wg. dem dicken Po )
    Dir steht der aber ausgezeichnet :-)
    L.G. Jutta

    AntwortenLöschen
  10. also, der rock ist wirklich spitze! hut ab!
    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  11. Wow! Ganz toller Rock! Sieht super aus!
    Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen
  12. Ich schließe mich an. Der Rock sieht toll aus!
    Herzliche Grüße,
    Elke

    AntwortenLöschen
  13. Toller Rock, ist mir eben gleich aufgefallen. Er steht Dir super! Lg Verena

    AntwortenLöschen
  14. Du siehst toll aus in dem teil. Würde diesen rock auch gerne nähen, habe aber leider dieses heft nicht:-(((

    AntwortenLöschen
  15. Toller Rock. Manchmal braucht es eben nur die richtige Motivation.
    Liebe Grüße,
    Katrin

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...