Donnerstag, 12. Juni 2014

Reales Leben vs. virtuelle Welt

Uiii, fast 6 Wochen keinen Blogeintrag mehr! Ich könnte mich jetzt rausreden, dass ich sooo viel zu tun hatte, die Batterien an meiner Funktastatur leer waren, es nichts zu schreiben/zeigen gab...oder...oder...oder...
Nö! Nichts dergleichen. Eher waren meine Batterien ein bisschen leer. So sehr ich das Internet mit all seinen Möglichkeiten schätze, oft genug raubt es einem Zeit, die anderweitig besser genutzt werden kann. Deswegen habe ich den Stecker gezogen. Raus aus der virtuellen Welt, rein ins reale Leben! Sehr befreiend!!

Trotzdem (oder gerade weil?) ist seit dem Frühlingsjäckchen-Knitalong einiges enstanden, was ich Euch nicht vorenthalten möchte:

Mein Cable-Cardi, den ich bereits in der Weihnachtszeit begonnen hatte, ist (bis auf den RV) fertig geworden...


...präsentiert an Leopoldine, meiner neuen Mitbewohnerin.

...ein neues Strickjäckchen ist bereits in Arbeit....


... ein neues "Spielzeug" in Form einer Dauerleihgabe ist bei mir eingezogen...


... ich habe angefangen, meine Küche aufzumöbeln...


... und last but not least habe ich in letzter Zeit die ein oder andere Fototour unternommen...


Ausführliche Berichte werden folgen...

1 Kommentar:

  1. Leopoldine, ich liebe das Blumenfoto!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


    Und wie sieht die Küche inzwischen aus? Hast du sie knallrosa lackiert????? :-)

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...