Sonntag, 7. September 2014

Stoffmarkt Frankfurt

Mein letzter Stoffmarktbesuch liegt schon einige Jahre(!!) zurück. Dies ist nicht zuletzt dem Umstand geschuldet, dass die Stoffmärkte in meiner Nähe (Koblenz & Trier) seit geraumer Zeit nicht mehr stattfinden und damit Rheinland-Pfalz quasi Stoffmarkt-Niemandsland ist.

Durch glücklich Umstände *wink zu doris* hatte ich die Chance, den heutigen Stoffmarkt in Frankfurt zu besuchen.

Eine halbe Stunde vor offizieller Öffnung war schon ordentlich Betrieb...



...was wenig später in ziemliches Gedränge ausartete. Spaß ist anders!

Trotzdem war der ein oder andere Blick auf die Stöffchen möglich...



...so wie hier auf die schönen Walk-Stoffe. Mit 40EUR/m nicht gerade Schnäppchen. Ok, bei eher sommerlich-schwülem Wetter war die Lust auf Winterstoffe eh nicht sonderlich ausgeprägt.
Ansonsten eher Standard-Programm: Stoffe aus denen ich altersmäßig rausgewachsen bin, Stoffcoupons die für mich zu klein sind, Basics wie Uni-Jeans, -Fleece, -Cord usw. und gefühlt an jedem Stand quasi das Gleiche, was ich auch in den Online-Shops zu Hauf finde. Zu gleichen Preisen. Und WENN es mal Angebote gab, war auch die Qualität entsprechend.

Deswegen ist meine Ausbeute dann doch eher bescheiden...



2 Jerseys, 1 RV für ein geplantes Projekt (wo ich den Stoff schon hier habe), sowie ein bisschen Taschenzubehör.

Ein bisschen Inspiration habe ich noch "mitgenommen"...



Fazit: Einerseits war's schön, sich mal wieder unter Gleichgesinnten zu tummeln. Andererseits, ob ich das sobald wieder brauche? Mal sehen...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...