Dienstag, 9. Dezember 2014

Ein Wurm für warme Ohren

In den letzten Tagen ist es empfindlich kalt geworden. Sogar die ersten zarten Schneeflocken haben den Weg zu uns gefunden.

Da wurde es höchste Zeit, mein Nebenbeiprojekt fertig zu stricken.

Darf ich vorstellen: Wurm!

wurm

Ein kurzweiliges Projekt, was mich in den letzten Monaten in diverse Wartezimmer begleitet hat.
Das Muster ist einfach und eingängig, die Anleitung gut erklärt. Also ideal für Anfänger oder eben alle, die ein "Mitnahmeprojekt" für unterwegs suchen.

Verstrickt habe ich 100% Merino in NS 3,5. Die *Wolle* ist von mir selbst gefärbt.



Weitere Details könnt Ihr in meinen *Ravelry-Projekten* nachlesen. Die Anleitung bekommt Ihr kostenlos *HIER*

Und damit schicke ich das Ganze zum *Creadienstag* und zur *Stricklust*



Kommentare:

  1. Sehr schön! Ich hab auch eine, die ist allerdings bosnisch gehäkelt.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, Katrin!
      Bosnisch häkeln kannte ich bis dato noch gar nicht und musste erstmal googlen, was das ist. Klingt nach einer spannenden Technik.

      LG
      Claudia

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...