Sonntag, 4. Oktober 2015

Auf den Nadeln im Oktober

Auch in diesem Monat fragt *Frau Maschenfein* wieder, was wir auf den Nadeln haben.

Da wäre zum Einen mein Sommerjäckchen.


Ja, immer noch. Irgendwie habe ich im letzten Monat nicht so viel geschafft, wie ich wollte. Aber ich befinde mich im Endspurt. Noch 4 Reihen zu stricken, ein paar Fäden zu vernähen und ein Entspannungsbad, dann ist sie endlich fertig!

Außerdem ergab der Blick auf meine Herbst/Wintergarderobe, dass Bedarf an Stricksocken herrscht. Also schnell in den Stash gegriffen und ein paar Stinos angeschlagen. Als Immerdabei- und Zwischendurchprojekt sozusagen.


Und da nach der Jacke vor der Jacke ist und ich hier noch 800g eines super kuscheligen Garns liegen habe, ist das nächste Großprojekt schon in Planung.


Ob es tatsächlich die abgebildete Jacke wird, werde ich allerdings erst nach der MaPro entscheiden.
Ich bin mir noch nicht sicher, wieviel Muster das Garn verträgt. Sicher bin ich mir allerdings, dass es eine warme Winterjacke zum Einkuscheln werden soll. Schauen wir mal, was am Ende dabei rauskommt. ;-)

Und last but not least steht ein weiteres *Dreihundert65* ganz oben auf meiner Strickliste. Probestricken meiner eigenen Anleitung sozusagen. Damit dann auch in naher Zukunft die Anleitung endlich online gehen kann.


Diesmal komplett aus Merino in türkis-gesprenkelt und dunkelblau. Wie immer von mir *handgefärbt*.


Was die Anderen im Oktober so auf den Nadeln haben, könnt Ihr *HIER* sehen.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...